Dolmetscher Französisch ↔ Deutsch aus Bonn

Dolmetschen Französisch ↔ Deutsch in Bonn, Sophie Reynaud
Sophie Reynaud, Bonn
Dolmetschen Französisch ↔ Deutsch

Sie suchen einen Dolmetscher, der präzise, feinfühlig und ansprechend zwischen Deutsch und Französisch übersetzt? Dann bin ich für Sie die ideale Ansprechpartnerin. Denn ich bin sowohl mit den sprachlichen Feinheiten als auch mit den wirtschaftlichen und kulturellen Gegebenheiten dies- und jenseits des Rheins bestens vertraut.

Französisch ist meine Muttersprache. Doch ich lebe seit mehr als 15 Jahren in Deutschland und habe hier studiert – unter anderem Konferenzdolmetschen mit einem Master-Abschluss (Französisch-Deutsch). Aus diesem Grund beherrsche ich auch die deutsche Sprache auf nahezu muttersprachlichen Niveau.

Dolmetscher sind Vermittler zwischen Kulturen

Als Französisch-Dolmetschprofi bereite ich mich gewissenhaft und individuell auf Ihre Veranstaltung vor. Während Ihrer Konferenz sorge ich dafür, dass jeder Partner sich wertgeschätzt und verstanden fühlt – ob im Französischen oder Deutschen. Wann immer möglich, erläutere ich Begriffe oder Konzepte, die in der Zielsprache nicht geläufig sind oder die sich auf einen unterschiedlichen kulturellen Hintergrund beziehen.

Gerne verhelfe ich als Deutsch-Französisch-Dolmetscherin auch Ihnen zu einer erfolgreichen mehrsprachigen Veranstaltung. Sprechen Sie mich an!

Informationen von Ihnen

Indem Sie mich vorab mit passendem Vor­be­rei­tungs­ma­te­rial und spezifischen Informationen briefen, stelle ich mich ganz auf Ihre Bedürfnisse und Themen ein. Im Vorfeld eines Einsatzes oder wenn Sie ein Angebot wünschen, sind für mich als Deutsch-Französisch-Dolmetscher folgende Informationen hilfreich:

  • Art und Titel der Konferenz oder des Anlasses
  • Termin des Events
  • Veranstaltungs-/Einsatzort
  • Arbeitszeit- und Pausenregelung
  • Dolmetschmodus ( simultan oder konsekutiv)
  • Sprachrichtungen, Kabinenbesetzung
  • Bei Bedarf: Konferenz-/Simultantechnik (Dolmetschkabinen, Kopfhörer, Empfänger usw.)

Vorbereitungsmaterial

Durch eine rechtzeitige Übermittlung von Unterlagen leisten Sie als Auftraggeber einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen der Deutsch-Französisch-Verdolmetschung. Dazu gehören u.a.:

  • Tagesordnung
  • Teilnehmerliste
  • Kundenspezifische Terminologie (deutsch / französisch)
  • PowerPoint-Präsentationen der Redner
  • Redemanuskripte
  • Konferenzmappen
  • Unterlagen (z. B. Verträge), auf die in der Veranstaltung Bezug genommen wird
  • Presseerklärungen
  • Skripte von Filmeinspielungen, die gedolmetscht werden sollen (Filme werden i.d.R. nicht gedolmetscht)
  • Moderatorenleitfäden
Rundum-Service für eine reibungslose Veranstaltung

Gerne stelle ich bei Bedarf auch den Kontakt mit einem geeigneten Konferenztechnikanbieter her, berate Sie oder vermittle weitere Dolmetscherkollegen.

Vertraulichkeit

Selbstverständlich bewahre ich absolutes Stillschweigen über alle Tatsachen und Inhalte, die mir im Zusammenhang mit meiner Dolmetschtätigkeit für Sie bzw. im Rahmen einer Angebotserstellung bekannt werden.

Logo des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer sowie des Verbands der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V.

Website zuletzt aktualisiert am 16.09.2017 |  Sophie Reynaud: Dol­met­scher­in, Über­setzer­in, Französisch-Deutsch-Englisch-Sprachdienstleisterin aus Bonn  |  Impressum & Datenschutz  |  Sitemap  |