Beglaubigte Übersetzungen in München, Andrea Balzer
Andrea Balzer, München
Beglaubigte Übersetzungen

Als öffentlich bestellte und allgemein beeidigte Übersetzerin für Italienisch kann ich Ihnen beglaubigte Ausfertigungen der übersetzten Unterlagen anbieten. Beglaubigte Übersetzungen benötigen Sie für unterschiedliche Anlässe, beispielsweise zur Vorlage bei deutschen Behörden, öffentlichen Stellen und Notaren, aber auch beim italienischen Konsulat (München) und bei italienischen Ämtern.

Meinen Eid habe ich beim Landgericht München I abgelegt und seither bin ich berechtigt, die Bezeichnung „Öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin für die italienische Sprache“ zu führen. Als beeidigte Übersetzerin bin ich gesetzlich zur treuen und gewissenhaften Übertragung bei der Übersetzung sowie der Verschwiegenheit verpflichtet.

Von mir beglaubigte Übersetzungen sind im gesamten Bundesgebiet sowie beim italienischen Generalkonsulat München gültig und anerkannt. Sämtliche Dokumente und Informationen werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.

Sie wünschen ein unverbindliches Angebot für eine beglaubigte Übersetzung?

Um Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für eine beglaubigte Italienisch-Deutsch-Übersetzung unterbreiten zu können, benötige ich zunächst lediglich Folgendes:

  • Alle zu übersetzenden Texte als PDF-Dateien oder sehr gute Scans/Screenshots
  • Einzelheiten zum Zweck der beglaubigten Übersetzung (Zielpublikum/Leserschaft? Land?)
  • Ihren gewünschten Liefertermin
Logo des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer sowie der Gesellschaft für Technische Kommunikation - tekom Deutschland e.V.

Website zuletzt aktualisiert am 22.04.2021 |  Andrea Balzer: Über­set­ze­rin, gerichtl­ich er­mäch­tig­te Über­set­ze­rin, Dolmetscherin, Italienisch-Sprachdienstleisterin aus München  |  Impressum & Datenschutz  |  Sitemap